Fort Worth, Texas 1974

 

Ursprünglich hätte Elvis seine große Sommer-Tournee in Dallas eröffnen sollen, aber weil die dortigen großen Hallen nicht frei waren, verlegte Colonel Parker den Austragungsort dreißig Meilen nach Westen und ließ seinen Klienten in Fort Worth auftreten. Nachdem die 14.000 Eintrittskarten für die Show im Tarrant County Convention Center innerhalb von 48 Stunden ausverkauft waren, setzte der Manager ein zweites Konzert an. Dann ein drittes und schließlich ein viertes. Schlussendlich trat Elvis am 15. und 16. Juni 1974 jeweils um 15:00 Uhr und um 20:30 Uhr auf und nahm damit einschließlich der Merchandising-Verkäufe etwa 650.000 US-Dollar ein.

Im August 2021 bringt Follow That Dream Records unter dem Titel Fort Worth, Texas 1974 eine Doppel-CD mit Soundboard-Aufnahmen der beiden Auftritte vom 16.07.1974 auf den Markt. Produziert wurde die Scheibe von Ernst M. Jorgensen und Roger Semon, für das Mastering zeichnet Jan Eliasson verantwortlich.

Der hatte einen vergleichsweise schweren Job, denn analog zu den übrigen Mitschnitten dieser Tour weisen auch die Fort Worth-Aufnahmen einen deutlichen Rauschpegel auf. Infolgedessen wurden die Höhen abgedreht, so dass es jetzt zwar weniger rauscht, dafür aber alles ein bisschen dumpf klingt. Zudem läuft die Aufnahme auch noch einen Hauch zu langsam. Das hätte sehr wohl korrigiert werden können, allerdings fällt es zugegebenermaßen kaum auf.  

Wie üblich stecken die CDs in einem doppelt aufklappbaren Digi-pak, das mit Bildern von den zu hörenden Auftritten passend gestaltet wurde. Die "technischen Daten" sind natürlich ebenfalls enthalten. Insgesamt kann man die Verpackung als ordentlich bezeichnen.

CD 1 - 15:00 Uhr Show     CD 2 - 20:30 Uhr Show

 

Fazit & Bewertung

Tontechnisch können die Aufnahmen nicht mit den Mitschnitten vom März oder August des Jahres mithalten, die Konzerte selbst sind aber solide und zeigen den Meister in guter Form.

 

Soweit bekannt liegen die Bildrechte am Cover bei Follow That Dream Records / Sony Music Entertainment.