King Creole

 

Im Frühjahr 2020 kommt auch King Creole im HD-Format auf den Markt. Das Cover wurde farbenfroh gestaltet, passt aber eher zu den Presley-Musicals der 1960er Jahre als zu diesem doch recht ernsten Film.

 

Bild

Für diese Produktion wurden die Originalnegative in 4K-Auflösung abgetastet und das Resultat neu gemastert. Somit ist das s/w-Bild gestochen scharf, mehr ist aus so altem Material wohl kaum herauszuholen.

 

Ton

Der deutsche Soundtrack ist in Dolby Digital 2.0 Mono (die linke und rechte Box gibt also exakt dieselbe Tonspur wieder) abrufbar, die Originalfassung liegt allerdings auch in Dolby TrueHD 5.1 vor.

 

Extras

Es gibt den Filmmaker Focus: King Creole sowie die Möglichkeit, die Songs separat abzuspielen.

 

Fazit & Bewertung

Bild und Ton wurden hervorragend gemastert und lassen den Fan diesen Klassiker entsprechend genießen.

 

Soweit bekannt liegen die Bildrechte am Cover bei Paramount Pictures.